Podcast-Playlist für die Feiertage 🎅

So Freunde, bald ist die Schule aus und wir alle pendeln in gerammelt vollen Zügen und Bussen gen heimatliche Festtagsspeisen. Um Euch die Heimfahrt zu versüßen haben wir hier eine kleine Podcast-Sammlung zusammen gestellt. Der eine informiert, der andere sorgt für interessante Anekdoten beim Bratapfel, beim nächsten werdet ihr lachend in den Tannennadeln rollen.

Auf erholsame Festtage,
Eure glĂĽhweinschlĂĽrfenden MedienentwicklerInnen

Was jetzt? – Mach’s gut, 2017 (🇩🇪)

Um sich fĂĽr politische Diskussionen ĂĽber der Weihnachtsgans zu wappnen, gibts hier den Nachrichten Podcast von Zeit Online ĂĽber die wichtigsten Ereignisse des Jahres, und jene Nachrichten die nicht genĂĽgend Aufmerksamkeit erhalten haben.

Link zum Player im Bild.

Never go to Vegas? – Hidden Brain, NPR (🇬🇧)

Wofür gibt man heutzutage Geld aus? Für dicke Autos, Perlenohrringe und eine teure Uhr? Oder für Yogakurse, Bio-Agavendicksaft und Meditationsapps? Wie sich durch aktuelle Trends zur „social responsibility“ eine neue Form sozialer Eliten bildet, erfahrt ihr hier.

The Prophet – Reply All, Gimlet (🇬🇧)

Mit Nischenwissen beeindrucken: Twittertrolle waren nicht nur bei der amerikanischen Wahl im Spiel. Dieser, einem Verschwörungsthriller gleichende Podcast führt von Hasstweets an eine amerikanischen Journalistin bis hin zur Wahlkampfstrategie der mexikanischen Regierungspartei.

My Dad Wrote a Porno – Christmas Special 2 (🇬🇧)

So Kinder, wie der Titel schon vermuten lässt, ist dieser hier eher für die Kopfhörer geeignet. Die Freunde Jamie, Alice und James lesen sich die (wenig) erotischen Ausgeburten von Jamies Vater durch und das nicht kommentarlos. Ein Podcast, der einem auch im öffentlichen Nahverkehr die Tränen in die Augen treibt. Wer mit den Abenteuern von Belinda Blumenthal nicht vertraut ist, fängt aber besser mit der ersten Folge an.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.