Nicht greifbar, aber da – das Internet in Echtzeit

Kommunizieren, informieren, arbeiten, shoppen, Musik hören, Hobbys nachgehen… Wir Digital Natives sind jeden Tag im Internet unterwegs. Die einen mehr, die anderen weniger. Was das in Zahlen bedeutet, ist unheimlich spannend.

Von Fabienne Sygulla und Tanja Duda


Die folgende Grafik von PennyStocks zeigt in Echtzeit, was gerade auf welcher Plattform passiert. Was jetzt vielleicht erst mal gar nicht so spannend klingt, ist super interessant. Wie viele Menschen sind in dieser Sekunde auf Twitter unterwegs? Wie viele Likes gehen genau jetzt bei Instagram ein? Wie viele Storys werden gerade auf Snapchat angeschaut?

Wenn man nicht aufpasst, verliert man sich beim Bestaunen der Grafik völlig in den Zahlen. Zu jedem kleinen Fenster hat man plötzlich Bilder im Kopf – Bilder, die man bei der Höhe der Zahlen kaum greifen kann.

Aber seht selbst (hier oder mit Klick auf die Grafik):


Click the animation to open the full version (via penny stocks).